Caroline Keating

Caroline Keating in der Prinzenbar Hamburg
Caroline Keating in der Prinzenbar Hamburg

Als „unwahrscheinlich hĂĽbsche Klavierspielerin“ die mit ihrer Musik „Zeugnis eines unglaublichen Talents“ ablegt beschrieb Jan Wigger, seines Zeichens Musik-Papst und Geschmackspolizist der Musikkolumne „Abgehört“ in Spiegel Online die junge Kanadische Sängerin Caroline Keating nach seiner ersten Begegnung im Jahr 2007.

Ihre Songs gehen unter die Haut  und erinnern an Vokal-Legenden wie Edie Brickell oder Kate Bush. Nur zufällig habe ich sie ĂĽber eine Erwähung in einem Podcast  entdeckt und war sofort sehr angetan. Und das beste:   Aktuell tourt sie durch Deutschland und wird an diesem Mittwoch, den 28.01. auch in der Hamburger „Prinzenbar“ Station machen.

Hier zwei ihrer Songs als kostenloser MP3-Download:

Tickets fĂĽr ihre Tour gibt es bei Kartenhaus, weitere Infos auf ihrem MySpace – Profil.

Update:

Das Konzert in der Prinzenbar war fantastisch, eine unglaublich zarte, charismatische Frau mit fantastischer Stimme. Wer die Gelegenheit hat, sollte Caroline Keating unbedingt live erleben!

Schreibe einen Kommentar