Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Nov 07

Wenn von einem Moment auf den anderen plötzlich reihenweise Leute umkippen, sich küssen oder plötzlich anfangen Autos zu umkreisen, dann ist man vermutlich gerade Zeuge eines Flashmobs geworden. Alle Hamburger haben Ende November wieder die Chance selbst Teil so einer verrückten Aktion zu werden.

flashmob-ampel-hamburg-gaensemarktDer Flashmob findet am 28. November an der Fussgängerampel am Gänsemarkt statt. Es ist eine dieser neuen Ampelanlagen welche die restliche Wartezeit in Sekunden anzeigt. Um 15 Uhr werden alle Teilnehmer auf der Seite des O2-Shops stehen und auf ein lautes Räuspern eines Herrn mit grauem Kapuzenshirt warten. Ab der 10. Restsekunde zählen dann alle SEHR LAUT den Countdown der Ampel mit und umarmen sich anschliessend.

Danach folgt die Gruppe der Person, welche die Strasse von der anderen Seite kommend am weitestens links überquert hat. Bleibt die Person stehen, bleibt auch die Gruppe stehen. Dreht sich die Person um so machen das auch alle Teilnehmer. Ein lauter Schrei ist das Zeichen für den Abbruch des Flashmobs. Um 15:15 Uhr findet die ganze Aktion dann nocheinmal von der anderen Strassenseite aus statt.flashmob-community-hamburg

Die exakten Regeln kann noch einmal hier bei der Flashmob-Community Hamburg nachlesen. Ich bin dabei, DU auch?


Das könnte dich auch interessieren:




Hinterlasse hier deinen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um Kommentare zu schreiben.