Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Nov 24

Was braucht es um hunderte New Yorker dazu bringen mit unsichtbaren Hunden durch die Strassen zu flanieren oder ohne Hosen Metro zu fahren? Offensichtlich nicht viel mehr als ein paar kreative Köpfe und eine verrückte Idee.

no_pants_ieImprov Everywhere ist eine Bewegung die 2001 aus einer Bierlaune heraus gegründet wurde. Ein paar Freunde fragten sich ob es wohl möglich wäre, Leute in einer Bar davon zu überzeugen das einer von ihnen der Sänger Ben Folds sei. Und es klappte auf Anhieb, Autogramme wurden geschrieben und Polaroids geschossen.

Und so traute man sich immer mehr, gewann auch ständig neue Mitstreiter. Über 100 weitere, teilweise extrem aufwändige Späße im öffentlichen Raum folgten. Sie tun alles nur aus Spaß und tauchen dort auf wo man sie am wenigsten erwartet.

Hier eine kleine Zusammenstellung ihrer besten Aktionen:

  • Spontan-Musicals: in einem Restaurant (Video), einem Lebensmittelladen (Video) und noch einem Restaurant (Video)
  • Invisible Dog (Video): 2000 Menschen führen an einem Sonntag Nachmittag unsichtbare Hunde in Brooklyn Gassi
  • U2 Fake (Video): Direkt vor einem U2 Konzert wird ein Fake-Konzert auf einem gegenüberliegenden Dachgarten gespielt
  • No Pants (Video): 900 Menschen fahren ohne Hosen mit der New Yorker Metro
  • The Moebis (Video): mehrere Menschen vollführen in einem Starbucks wie in einer Zeitschleife immer und immer wieder die selben Handlungen

Eine komplette Liste aller Missionen gibt es hier.


Das könnte dich auch interessieren:




Hinterlasse hier deinen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um Kommentare zu schreiben.