Fit und Vital im Alltag mit diesen Tipps

Müdigkeit und Antriebslosigkeit sind häufige Begleiterscheinungen unserer heutigen Zeit. Alles muss immer schneller gehen und das System Mensch muss häufig ungeachtet der eigenen Wünsche und Bedürfnisse funktionieren. Die wichtige Vorsorge für den eigenen Körper bleibt dabei für die meisten Menschen auf der Stelle. Wir klären für Sie wichtige Tipps auf, damit sie fit und vital im Alltag bleiben.

Bewegung belebt Körper und Geist

Bauen Sie kleine Bewegungsaktivitäten in ihren Alltag ein. Dabei kann bereits eine zusätzliche Aktivität von 20 Minuten pro Tag Wunder bewirken. Überlegen Sie, ob der Weg zur Arbeit mit dem Fahrrad statt mit dem Auto realisiert werden kann. Bereits geringe körperliche Belastungen sorgen für eine positive Aktivierung des Herz-Kreislaufsystems. Außerdem werden Haltungsschwächen, die durch langes Sitzen auftreten, allmählich abgebaut. Zusätzlich wirken sich kurze Bewegungsphasen wohlwollen auf ihre Psyche aus. Stress wird abgebaut und Glückshormone werden ausgeschüttet.

Ein gesunder Körper durch gesundes Essen

Ihre körperliche und geistige Verfassung ist direkt von ihrer Ernährung abhängig. Vermeiden Sie Fertigprodukte und bereiten Sie die Nahrung frisch zu. Häufig ist die westliche Ernährung durch einen übermäßig hohen Zuckerkonsum gekennzeichnet. Insbesondere Einfachzucker fördern Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems und wirken sich nachweislich negativ auf die Leistungsfähigkeit aus. Reduzieren Sie deshalb den Konsum von Süßigkeiten oder Fast Food. Studien weißen nach, dass der Verzehr von Vielfachzuckern und Ballaststoffen einen spürbaren Effekt auf ihre körperliche und psychische Verfassung ausübt. Vielfachzucker sind zum Beispiel in Kartoffeln oder Reisprodukten enthalten.

Ausreichend schlafen

Wer nicht genügen schläft, fühlt sich nicht nur schlapp, sondern schadet auch dem eigenen Körper. Als Faustregel gilt, dass 6 bis 8 Stunden Schlaf anzustreben sind. Dabei sollten Sie darauf achten, dass eine hohe Schlafqualität erreicht wird. Geräusch- oder Störquellen sind zu entfernen und auch die Wahl ihrer Matratze spielt eine entscheidende Rolle.

Fazit

Durch das eigene Handeln können Sie ihr körperliches und geistiges Wohlbefinden aktiv beeinflussen. Bewusste Ernährung, körperlicher Betätigung und ausreichenden Schlaf sind der Schlüssel für ein vitales Gefühl in ihrem Alltag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.