Neu im Kino: Dialog mit meinem Gärtner

Ein renomierter Maler entschliesst sich Abstand zu nehmen von der Hektik des Pariser Grosstadtlebens und sich zurückzuziehen in das alte Landhaus seiner Eltern. Als er einen GKinoplakat - Dialog mit meinem Gärtnerärtner sucht um den verfallenen Garten in Ordnung zu bringen meldet sich ein alter Jugendfreund, den er nach seiner Schulzeit aus den Augen verlor. Unterschiedlicher könnten zwei Männer nicht sein: der Maler ein Lebemann, reich, berühmt und doch dem Glück nicht nahe. Und dann der Gärtner, der sein Leben lang schwer für die Eisenbahn gearbeitet hat und der – obwohl gefangen in einer scheinbar kleinen Welt – um so viel glücklicher und zufriedener lebt als sein alter Freund. „Neu im Kino: Dialog mit meinem Gärtner“ weiterlesen

Science Fiction-Klassiker: Blumen des Schreckens

Ein plötzlich über die Erde hereinbrechender Meteoritenschauer verwandelt sich von einem faszinierenden Naturschauspiel über Nacht zu purem Horror, denn durch die dabei freiwerdende Strahlung werden die Menschen weltweit blind. Nur einige wenige entgehen diesem Schicksal u.a. das Biologen-Ehepaar Goodwin welches sich zu Forschungsarbeiten auf einem Leuchtturm aufhält und der Marineoffizier Bill Masen.

„Science Fiction-Klassiker: Blumen des Schreckens“ weiterlesen

Groovy Dancing Girl

Hilfe, ich möchte gern tanzen können! Aber richtig – nein, nicht Discofox, Rumba, Walzer und andere Schwiegersohn-Standardtänze, eher so funky Freestyle wie dieses verrückte irische Girl in ihrem Youtube-Video. Sieht einfach sooooo großartig aus. Much love, BandyToaster!

„Groovy Dancing Girl“ weiterlesen

Das Interrobang

Benutzt du auch oft in Mails und Chats die Kombination „!?“ um Ungläubigkeit oder Verwunderung aInterrobanguszudrücken? Ich auch! Aber erst vor kurzem habe ich erfahren, dass es extra für diesen Zweck sogar ein eigenes Zeichen gibt, das Interrobang.

„Das Interrobang“ weiterlesen