Restless Soul Music Running – Feinster Oldschool Discosound

Eigentlich wollte ich heute im iTunes-Store nur etwas schnelle Musik zum Joggen finden, doch bei Suche nach Wanna Dance?dem Begriff „Running“ bin ich dann auf etwas viel besseres gestossen: einen Podcast namen „Restless Soul Music Runnings“ der sich ganz der Oldschool-Disco-Musik verschrieben hat.

Der Mix welcher mich dort sehr beeindruckt hat nennt sich dort „Gino Grasso´s Boogie Mix 1„. Bestens könnte man damit jede Party in Schwung bringen. Hier die Tracklist:

  1. Hipnotic – Are you Lonely
  2. Stephanie Mills – Watcha gonna do with my lovin
  3. Barbara Mason – Another Man
  4. Herbie Hancock – Stars in your Eyes
  5. Fonda Rae – Over like a fat RatFlyer mit Gino Grasso als performing DJ
  6. Asso – Don’t stop
  7. Diamond – DIP
  8. Love Club – Hot summer night
  9. Aurra – Such a Feeling
  10. Surface – Falling in love
  11. Rene and Angela – I love You More
  12. Jan Leslie Holmes – I’m Your Superman
  13. Jay Player – Love is the answer
  14. Cornelius – Make it
  15. Robinson-Robinson-Robinson – Love injection

Gino Grasso ist in der Funk- & Soul-Szene kein Unbekannter, zusammen mit seinem Bruder Frederico besitzt er ca. 10.000 Vinylscheiben und ist – wie ich in den Shownotes gelesen habe – ständig auf der Suche nach neuem skurilen Material für seine fantastischen Mixe.

Viele Mixe von Gino und anderen DJs kann man kostenlos auf der Webseite www.ebonycuts.com herunterladen.

Schreibe einen Kommentar